Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

Für TeleTrusT-Infos

E-Mailadresse:

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Kooperationen

Allianz für Cyber-Sicherheit Logo: Cryptocharta Logo: Cyber Security Challenge SecuPedia Logo: Sicherheits Expo München OMNISECURE Logo Mobile World Congress RSA Conference Logo Logo: Security World Vietnam Logo: Cyber Secure Car InfoSecurity Logo: SDW 2018 Logo: Sicherheits Expo München D-A-CH Security Logo Logo: PITS World eID Congress qSkills Security Summit it-sa Logo it-sa Brasil Logo: Internet Security Days 9. Österreichischer IT-Sicherheitstag 2012 Logo Logo: Security World Vietnam Logo: NORDIC IT Security German Silicon Valley Accelerator Koordinierungsstelle IT-Sicherheit im DIN Deutsches Institut für Normung Logo: eab – European Association for Biometrics Verbraucher sicher online Open Signature Initiative SkIDentity Logo

Aktuelle Fachinformationen

datensicherheit.de

TeleTrusT kooperiert mit der Plattform "datensicherheit.de": www.datensicherheit.de

All about security

TeleTrusT kooperiert mit dem Fachinformationsdienst "All about security": www.all-about-security.de

TeleTrusT-Statistikradar "IT-Sicherheit"

Im Rahmen der it-sa 2016 führte Link11 in Kooperation mit TeleTrusT eine Umfrage unter 250 IT-Entscheidern und -Beratern durch. Aktueller Hintergrund war die umfassende DDoS-Attacke auf den DNS-Service des Anbieters dyn, die u.a. zu Serviceausfällen bei Twitter, New York Times und Netflix führte. Während nur 60 % der Unternehmen selbst von einer steigenden Gefahr durch DDoS ausgehen, sind sich 76,5 % der Berater sicher, dass das Risiko in den kommenden 12 Monaten Opfer einer DDoS-Attacke zu werden, weiter zunehmen wird. Über 34 % der befragten Unternehmen gaben an, bereits einmal Opfer einer DDoS-Attacke gewesen zu sein. Bei den Beratern waren es über 61 % ihrer Kunden. Beide Gruppen geben an, dass die Angreifer es nicht bei einem Angriff belassen. 35,4 % der befragten Unternehmen waren schon mehr als 10 Angriffen ausgesetzt. Fast ¾ der befragten Unternehmen sehen die Zuständigkeit für den DDoS-Schutz beim eigenen Unternehmen. Trotzdem verlassen sich nur 39 % der Unternehmen auf dedizierte Schutzlösungen mittels Hardware oder Cloud-Schutz. Die befragten IT-Berater gaben an, dass nur 35,29 % ihrer Kunden planen, innerhalb der nächsten 12 Monate einen DDoS-Schutz zu implementieren. 21 % der befragten Unternehmen gaben an, bereits Erpressermails erhalten zu haben, 27,8 % Unternehmen waren noch nicht betroffen, kannten jedoch bereits ein betroffenes Unternehmen. Bei den Beratern waren bereits 32,1 % der Kunden betroffen. Bei der Frage, ob das Unternehmen im Falle einer Erpressung "Schutzgeld" zahlen würde, ergab sich eine überraschende Diskrepanz zwischen Unternehmen und Beratern. Während 86,7 % der Unternehmen niemals zahlen würden, glaubten gerade einmal 38 % der Berater, dass ihre Kunden nicht zahlen würden. 47,5 % gehen davon aus, dass ihre Kunden auch im Notfall z.B. eine Bitcoin-Zahlung an Erpresser senden würden. (Quelle: Umfrage von Link11 und TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V., 2016)

TeleTrusT-Termine

TeleTrusT-Informationen

News 1 bis 5 von 194 |<< Erste < zurück Seite 1 vor > Letzte >>

Mittwoch, den 27.09.17 TeleTrusT-Information: Mitglieder und Aktivitäten

Verbandsnachrichten, 27.09.2017

Mittwoch, den 16.08.17 TeleTrusT-Information: Mitglieder und Aktivitäten

Verbandsnachrichten, 16.08.2017

Donnerstag, den 10.08.17 Österreich: IT-Verbände gegen "Bundestrojaner"

Verbände der österreichischen IT-Branche haben sich in einem am 10.08.2017 veröffentlichten Schreiben an das...

Montag, den 10.07.17 TeleTrusT-Information: Mitglieder und Aktivitäten

Verbandsnachrichten, 03.07.2017

Mittwoch, den 31.05.17 TeleTrusT-Information: Mitglieder und Aktivitäten

Verbandsnachrichten, 31.05.2017

TeleTrusT-Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 1 bis 7 von 240 |<< Erste < zurück Seite 1 vor > Letzte >>

Anforderungen an einen künftigen Europäischen Zertifizierungs- und Kennzeichnungsrahmen für IKT-Sicherheit: TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. kritisiert Pläne der EU-Kommission und fordert

04.10.17 08:00 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

TeleTrusT-Positionen: Der Vorschlag wird als notwendiger und grundlegender Beitrag zur Cyber-Sicherheit in digitalen Infrastrukturen angesehen. Die Entwicklung...

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. auf IT Security-Messe und Konferenz "it-sa" in Nürnberg, 10. - 12.10.2017 / Blockchain, IT-Sicherheitsgesetz, Deutsch-Französischer Workshop

21.09.17 08:00 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

Die it-sa versteht sich als nationale und internationale IT-Sicherheitsmesse und Konferenz, die ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen abbildet....

IT-Sicherheitsrechtstag 2017

30.08.17 07:35 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

Am 07.11.2017 veranstalten TeleTrusT und BvD in Berlin den mit Fachexperten besetzten IT-Sicherheitsrechtstag. Im Fokus stehen die Möglichkeiten der...

Thema "IT-Sicherheit" in Parteiwahlprogrammen: TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. vergleicht Wahlprogrammaussagen der Parteien zur Bundestagswahl 2017

24.08.17 17:00 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

Die CDU sieht im Kampf gegen Cyber-Angriffe Investitionsbedarf in Technik und möchte in größerem Umfang entsprechende Fachleute einstellen. Um die digitale...

"Bundestrojaner": TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. kündigt Verfassungsbeschwerde an

09.08.17 07:00 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

Mit der gesetzlichen Einsatzerlaubnis für Spionagesoftware ("Bundestrojaner") soll aus staatlicher Sicht der Tatsache Rechnung getragen werden, dass...

German Brand Award für TeleTrusT-Vertrauenszeichen "IT Security made in Germany" / German Brand Award for TeleTrusT Trust Seal "IT Security made in Germany"

30.06.17 07:30 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

IT-Sicherheit ist ein hochaktuelles Thema. Unter dem TeleTrusT-Vertrauenszeichen "IT Security made in Germany" wird die gemeinsame Außendarstellung der...

Deutsche Cyber-Sicherheitsorganisation (DCSO) wird 300. Mitglied im TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

13.06.17 08:10 Uhr, IT-Sicherheit, TeleTrusT

Das neueste und 300. TeleTrusT-Mitglied, die DCSO, bedient ein innovatives Expert-Sharing-Konzept im Bereich IT-Sicherheit: "Die Arbeitsweise der DCSO ist...

TeleTrusT-Mitgliedschaft

TeleTrusT-Kalender

April - 2013
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17
18
19
20 21
22
23
24
25
26 27 28
29 30  
Donnerstag, 18.04.2013
- TeleTrusT-Regionalstelle Bonn
Das nächste Treffen der TeleTrusT-Regionalstelle Bonn findet am 18.04.2013 in Euskirchen statt.
Freitag, 19.04.2013
- TeleTrusT-Informationstag "Ersetzendes Scannen"
Der nächste TeleTrusT-Informationstag "Ersetzendes Scannen" findet am 19.04.2013 in Berlin statt.
Dienstag, 23.04.2013
- TeleTrusT-EBCA-AG "Technik"
Die nächste Sitzung findet am 23.04.2013 in Frankfurt/Main statt.
- Infosecurity
Die nächste Infosecurity (UK) findet vom 23.04. - 25.04.2013 in London
statt. http://www.teletrust.de/veranstaltungen/infosecurity/infosecurity-2013/
Mittwoch, 24.04.2013
- Infosecurity
Die nächste Infosecurity (UK) findet vom 23.04. - 25.04.2013 in London
statt. http://www.teletrust.de/veranstaltungen/infosecurity/infosecurity-2013/
Donnerstag, 25.04.2013
- Infosecurity
Die nächste Infosecurity (UK) findet vom 23.04. - 25.04.2013 in London
statt. http://www.teletrust.de/veranstaltungen/infosecurity/infosecurity-2013/

TeleTrusT-Anbieterverzeichnis

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de

TeleTrusT-Mitglieder

  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste

Kooperationsnetzwerk