Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

Für TeleTrusT-Infos

E-Mailadresse:

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Kooperationen

Allianz für Cyber-Sicherheit Logo: Cryptocharta Logo: Cyber Security Challenge SecuPedia Logo: Sicherheits Expo München OMNISECURE Logo Mobile World Congress Logo: secIT RSA Conference Logo Logo: IT Security Insights Logo: Security World Vietnam InfoSecurity Logo: SDW 2018 D-A-CH Security Logo World eID Congress qSkills Security Summit it-sa Logo Logo: it-sa India it-sa Brasil Logo: Internet Security Days 9. Österreichischer IT-Sicherheitstag 2012 Logo German Silicon Valley Accelerator Koordinierungsstelle IT-Sicherheit im DIN Deutsches Institut für Normung Logo: eab – European Association for Biometrics Verbraucher sicher online Open Signature Initiative SkIDentity Logo

TeleTrusT-interner Workshop 2017

Am 29./30.06.2017 fand in Essen der traditionelle TeleTrusT-interne Workshop statt.

Die Veranstaltung richtete sich in erster Linie an TeleTrusT-Mitglieder, aber auch an TeleTrusT-Interessierte. Im Rahmen des Workshops wurden Impulsvorträge gehalten, gefolgt durch Fachdiskussionen.

Programm

29.06.2017

Beginn

ab 12:00 Uhr         
Eintreffen & Networking bei Begrüßungssnacks und Kaffee

13:00 Uhr
Begrüßung und Einstimmung auf die Veranstaltung
Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Institut für Internet-Sicherheit if(is), TeleTrusT-Vorsitzender
Dr. Rainer Baumgart, secunet Security Networks, Stellvertr. TeleTrusT-Vorsitzender

13:10 Uhr
"Aktuelle Herausforderungen für die IT-Sicherheitsindustrie in Deutschland"
Bernd Kowalski, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Abteilungspräsident der Abteilung D "Digitalisierung, Zertifizierung und Standardisierung"

13:40 Uhr
Diskussion

13:50 Uhr
"Die Datenschutzgrundverordnung verändert alles!"
RA Karsten U. Bartels, LL.M., HK2, TeleTrusT-Vorstand/Leiter TeleTrusT-AG "Recht"

14:05 Uhr
Diskussion

14:15 Uhr
Kaffeepause & Networking

Impulsvorträge I

14:30 Uhr    
Vorträge

  • "Datenschutz, Datensicherheit im Fokus auf den Aspekt Mensch"
    Nasanin Bahmani, bc digital, Geschäftsführerin
  • "IUNO-Projekt des BMBF"
    Dr. Thorsten Henkel, Fraunhofer SIT, Hauptabteilungsleiter
  • "eHealth: Patientendaten in der Cloud - unmöglich!?"
    Jochen Brüggemann
    , Geschäftsführer, RED Medical Systems
  • "IoT-Sicherheit - Das Thema der Zukunft!"
    Mario Pietersz
    , PHYSEC, Security Engineer
  • "Starke Authentifikation macht IT sicherer!"
    Markus Hertlein
    , XignSys, Co-Leiter des Forschungsbereichs "Intelligente Authentifizierungs- und Signaturmethoden"
  • "Malware - Die unlösbare Herausforderung?"
    Dr. Carsten Willems,
    VMRay, CEO & Co-Founder
  • "Cyber Security: Die Bedürfnisse von Großanwendern"
    Sebastian Barchnicki
    , secunet Security Networks, Unternehmensstrategie & Alliance Management
  • "Ransomware trifft uns alle!"
    Sascha Dubbel
    , Cylance, Senior Sales Engineer
  • "EU: ECSO für den internen Digital Markt"
    Gerd Müller
    , secunet Security Networks, TeleTrusT-Repräsentant bei ECSO
    Michael Sparenberg, Institut für Internet-Sicherheit if(is), IT-Sicherheit in Kritischen Infrastrukturen
  • "Security Intelligence & Monitoring 4.0"
    Diego Sanchez, finally safe, Vertrieb/Marketing
  • "Mobile App-Sicherheit-/Härtung"
    Matthias Reichert, Promon, Manager Presales & Engineering 

16.00 Uhr
Diskussion zu den Impulsvorträgen

16:20 Uhr    
Kaffeepause & Networking

Statusberichte

16:35 Uhr          
Informationen und Berichte aus den TeleTrusT-Arbeitsgremien

  • "Blockchain"
    Dr. André Kudra,
    esatus, Leiter der TeleTrusT-AG "Blockchain"
  • "Recht"
    RA Karsten U. Bartels, LL.M., HK2, TeleTrusT-Vorstand/Leiter der TeleTrusT-AG "Recht"
  • "Stand der Technik"
    Tomasz Lawicki, AC - The Auditing Company, Leiter des TeleTrusT-AK "Stand der Technik"
  • "Gesundheitstelematik"
    Nicolai Guthmann, TeleTrusT (Projektkoordinator)
  • "ISM"
    Werner Wüpper, WMC, Leiter der TeleTrusT-AG "ISM"
  • "IT-Sicherheit in der Marktforschung"
    Erich Wiegand, ADM, Leiter der TeleTrusT-AG "IT-Sicherheit in der Marktforschung"
  • "Mobile Security"
    Ronny Kaminski, SAMA PARTNERS Business Solutions, Stellv. Leiter der TeleTrusT-AG "Mobile Security”
  • "Smart Grids/Industrial Security"
    Steffen Heyde, secunet Security Networks, Leiter der TeleTrusT-AG "Smart Grids/Industrial Security"
  • "SICCT"
    Jürgen Atrott, TÜViT, Leiter der TeleTrusT-AG "SICCT"
  • TeleTrusT-EBCA
    Markus Wichmann, Siemens, Sprecher des EBCA Boards
  • "Forum elektronische Vertrauensdienste"
    Clemens Wanko, TÜVIT, Stellv. Leiter der TeleTrusT-AG "Forum elektronische Vertrauensdienste"
  • "Biometrie"
    Georg Hasse, secunet Security Networks, TeleTrusT-AG "Biometrie"
  • T.I.S.P.
    Brigitte Baardseth,
    isits, Sprecherin des T.I.S.P.-Lenkungsgremiums
  • T.P.S.S.E.
    Petra Barzin,
    Secorvo, Sprecherin des T.P.S.S.E.-Lenkungsgremiums
  • "IT Security made in Germany"
    Thorsten Urbanski,
    G Data, Leiter der TeleTrusT-AG "IT Security made in Germany"
  • RSA 2018
    Prof. Dr. Helmut Reimer,
    TeleTrusT, Senior Berater
  • Möglichkeiten der fachlichen Mitarbeit im Verband
    Martin Fuhrmann,
    TeleTrusT, Projektkoordinator

Diskussion & Aufgabenverteilung

17:35 Uhr
Themenfindung für den zweiten Workshop-Tag
Christoph Weinmann
, Freiberuflicher Moderator und Berater    

18:00 Uhr
Ende des Tagesprogramms

Abendprogramm

19:30 Uhr       
Networking mit Buffet & guter Laune
Ort: Lukas - Kulinarischer Bahnhof, Prinz-Friedrich-Platz 1, 45257 Essen

22:30 Uhr      
Ausklang des ersten Tages

30.06.2017

Beginn Tag 2

08:30 Uhr        
Eintreffen & Networking bei Begrüßungssnacks und Kaffee

09:00 Uhr
Rückschau auf Tag 1      
Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Institut für Internet-Sicherheit if(is), TeleTrusT-Vorsitzender
Christoph Weinmann, Freiberuflicher Moderator und Berater

Informationen und notwendige Aktivitäten bezüglich Kooperation mit dem Verband der IT-Anwender VOICE

09:05 Uhr
"Das Manifest zur IT-Sicherheit - Gemeinsames Thesenpapier von TeleTrusT und Bundesverband der IT-Anwender (VOICE)"
Prof. Dr. Norbert Pohlmann
, Institut für Internet-Sicherheit if(is), TeleTrusT-Vorsitzender

Impulsvorträge II

09:20 Uhr
"Maschinelles Lernen - was bringt dies der IT-Sicherheit"
Thomas Hemker
, Symantec (Deutschland), Security Strategist/CTO Office

Künftige TeleTrusT-Aktivitäten

09:30 Uhr

  • Themengruppe 1 (Moderation: Christoph Weinmann)
  • Themengruppe 2 (Moderation: Peter Rost)
  • Themengruppe 3 (Moderation: Birgitte Baardseth)

10:45 Uhr
Kaffeepause & Networking
11:00 Uhr

  • Themengruppe 4 (Moderation: Christoph Weinmann)
  • Themengruppe 5 (Moderation: Georg Hasse)
  • Themengruppe 6 (Moderation: Sascha Dubbel)

12:15 Uhr      
Kaffeepause & Networking

Abschluss

12:30 Uhr       
Präsentationen der Ergebnisse aus den Themengruppen

13:15 Uhr     
Abschlussdiskussion, Verabschiedung

13:30 Uhr      
Mittagssnack & Networking

14:30 Uhr
Ende

© TeleTrusT 2017

Bilder der Veranstaltung

TeleTrusT-Mitgliedschaft

TeleTrusT-Anbieterverzeichnis

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de

TeleTrusT-Mitglieder

Kooperationsnetzwerk