TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

Projekt BioTrusT

Untersuchung der Akzeptanz und Nutzung biometrischer Identifikationsverfahren

Ob biometrische Verfahren im Alltag wirklich sicherer, einfacher und bequemer sind und ob der Nutzer sie überhaupt akzeptieren wird, diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Projekts BioTrusT.

Das Projekt BioTrusT ist interdisziplinär ausgestaltet. Es erfolgt hier eine einzigartige Kooperation von Technikern und Sicherheitsexperten, Daten- und Verbraucherschützern sowie Wissenschaftlern. Neben Datenschutz und Datensicherheit werden die Aspekte der Nutzerakzeptanz und deren Bedingungen beleuchtet. In technischer Hinsicht werden die Verfahren mit ihren unterschiedlichen Merkmalen auf ihre Zuverlässigkeit und Robustheit in der Praxisanwendung getestet.

Detaillierte Informationen über BioTrusT finden Sie unter:

Zur Projektseite BioTrusT.