Indien

TeleTrusT und die Messe Nürnberg mit der Landesgesellschaft Indien kooperieren bei der Präsentation von "IT Security made in Germany" auf der it-sa India in Mumbai. Mit Gemeinschaftsauftritten wie auf der it-sa India verfolgt TeleTrusT das Anliegen, gemeinsam mit interessierten Verbandsmitgliedern IT-Sicherheitsprodukte und -Dienstleistungen unter der TeleTrusT-Marke "IT Security made in Germany" vorzustellen.

www.teletrust.de/veranstaltungen/it-sa-india/it-sa-india-2018/
www.teletrust.de/veranstaltungen/it-sa-india/it-sa-india-2019/ 
www.nm-india.com/it-sa-india

 

TeleTrusT + Deutsch-Indische Handelskammer: Informationsveranstaltung zu Marktchancen in Indien

In Kooperation mit SBS systems for business solutions, der Deutsch-Indischen Handelskammer und weiteren Organisationen führte TeleTrusT am 08.05.2018 in Berlin eine Informationsveranstaltung zu "Geschäftschancen in Indien für zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen mit Fokus auf IT-Sicherheitstechnologien" durch.

Berichtet wurde über das indische Marktpotential für einschlägige deutsche Unternehmen. Die 1tägige Informationsveranstaltung fand im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU statt. Deutsche Mittelständler aus der zivilen Sicherheitstechnologiebranche wurden über Absatzchancen in Indien informiert. Fach- und Länderexperten aus Indien und Deutschland vermittelten Details über Zielmarkt und Branche, über rechtliche und steuerliche Besonderheiten, zur interkulturellen Kompetenz sowie konkrete Erfahrungen mit dem Indien-Geschäft.

Das Angebot richtete sich vorwiegend an kleine und mittlere deutsche Unternehmen, Selbständige der gewerblichen Wirtschaft sowie fachbezogene Freie Berufe und wirtschaftsnahe Dienstleister.