Normung

TeleTrusT ist auf verschiedenen Ebenen in der Normung und Standardisierung engagiert:

BMWi
TeleTrusT ist Mitglied des Beirates für Standardisierung in der Informations- und Kommunikationstechnologie (BSIKT) im Bundeswirtschaftsministerium sowie des "Beraterkreises Normung" im BMWi, in dem u.a. die "Deutsche Normungsstrategie" bzw. die Rolle der Normung aus Ressort-, Wirtschafts- und Verbändesicht erörtert und mitgestaltet wird.

DIN
TeleTrusT ist reguläres Mitglied des Deutschen Instituts für Normung (DIN). TeleTrusT ist aktives Mitglied der DIN-Koordinierungsstelle IT-Sicherheitsnormung (KITS), des DIN-Projektbeirates "Sichere Digitale Identitäten" und von DIN benanntes aktives Mitglied der CEN/CENELEC Cybersecurity Standardisation Co-ordination Group. TeleTrusT unterstützt die jährliche "KITS-Konferenz" des DIN sowie anlassbezogen Veranstaltungen der DIN-Akademie und des Beuth-Verlages.

Kommission Mittelstand (KOMMIT) im DIN
TeleTrusT ist ständiger Gast der Kommission Mittelstand (KOMMIT) im DIN. KOMMIT ist das Forum des Mittelstandes in Normungsfragen. Die KOMMIT bei DIN wurde 2008 gegründet, um Entscheidungsträgern aus Handwerk, mittelständischer Industrie, Freien Berufen sowie Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kammern eine Plattform zum Meinungs- und Informationsaustausch zu bieten.

DKE/VDE
TeleTrusT und die DKE - Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE haben vereinbart, ihre Kooperation partnerschaftlich zu festigen. Die DKE ist die in Deutschland zuständige Organisation für die Erarbeitung von Standards, Normen und Sicherheitsbestimmungen in den Themenfeldern Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik. Die vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) getragene Organisation ist als Geschäftsbereich des VDE zugleich ein Normenausschuss im  DIN. Bestandteil des VDE ist CERT@VDE, eine Plattform zur Koordination von IT-Sicherheitsproblemen speziell für Unternehmen im Bereich Industrieautomation.

TeleTrusT/Beuth-"DachgartenTalk"


Austrian Standards

TeleTrusT ist Mitglied in mehreren Komitees von Austrian Standards International, dem österreichischen Normungsinstitut, insbesondere im ONK 260 (Normung und Standardisierung von IT-gestützter Markt-, Meinungs- und Sozialforschung; ISO/TC 225).

www.horizont.net/planung-analyse/nachrichten/ISO-Norm-fuer-Markt--und-Meinungsforschung-Verbandsvertreter-verabreden-Kooperation-164095

CEN/CENELEC
TeleTrusT begleitet die Normungs- und Standardisierungsaktivitäten bei CEN bzw. CENELEC und ist über das DIN benanntes Mitglied der Advisory Group für CEN-CLC/JTC 13 "Cybersecurity and Data Protection".

ETSI
TeleTrusT ist reguläres Mitglied im European Telecommunications Standards Institute (ETSI), hat Stimmrecht in der ETSI-Generalversammlung und beteiligt sich mit Expertenbenennungen an ETSI-Projekten, beispielsweise im Themenbereich Elektronische Signaturen ("PAdES"). TeleTrusT unterstützt anlassbezogen ausgewählte ETSI-Veranstaltungen, zum Beispiel zum Thema "Quantum Cryptography". Ausgewählte ETSI-Rundrufe nach Expertennominierungen werden unter den TeleTrusT-Mitgliedern zirkuliert, ebenso Beteiligungsaufrufe für Testläufe (eSignature Plugtests).

ISO
Neben dem Engagement zahlreicher TeleTrusT-Mitglieder in ISO-Aktivitäten (ISO/IEC/JTC 1), zum Beispiel auf dem Gebiet biometrischer Anwendungen, ist TeleTrusT als Verband in ISO/TC 225 vertreten, in dem an Normen zu IT-gestützter Markt-, Meinungs- und Sozialforschung gearbeitet wird.

Informationsveranstaltung zu ISO 20252
Gemeinschaftsveranstaltung der Verbände ADM, TeleTrusT, VMÖ (AT) und vsms (CH): Informationen zur Neuausgabe von ISO 20252:2019 "Market, opinion and social research, including insights and data analytics - Vocabulary and service requirements"
www.teletrust.de/veranstaltungen/marktforschung/2019/

ISO/TC 225, Tokio 2017


ISO/TC 225, Berlin 2018


ISO/TC 225, Edinburgh 2019