Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

Für TeleTrusT-Infos

E-Mailadresse:

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Video

TeleTrusT-Kooperationen

Allianz für Cyber-Sicherheit Logo: Cryptocharta Logo: Cyber Security Challenge SecuPedia Logo: Sicherheits Expo München OMNISECURE Logo Mobile World Congress RSA Conference Logo Logo: Security World Vietnam Logo: Cyber Secure Car InfoSecurity Logo: SDW 2018 Logo: Sicherheits Expo München D-A-CH Security Logo Logo: PITS World eID Congress qSkills Security Summit it-sa Logo it-sa Brasil Logo: Internet Security Days 9. Österreichischer IT-Sicherheitstag 2012 Logo Logo: Security World Vietnam Logo: NORDIC IT Security German Silicon Valley Accelerator Koordinierungsstelle IT-Sicherheit im DIN Deutsches Institut für Normung Logo: eab – European Association for Biometrics Verbraucher sicher online Open Signature Initiative SkIDentity Logo

Pressemitteilung

Montag, den 29.05.2017, 10:22 Uhr

Blockchain in der Praxis: TeleTrusT-Informationstag mit Anwendungsszenarien

Berlin, 29.05.2017 - Die Blockchain verdankt ihre Bekanntheit der kryptografischen Währung Bitcoin. Mit wachsender Verbreitung rücken weitere Anwendungsmöglichkeiten in den Fokus. Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) veranstaltet am 13.07.2017 in Frankfurt am Main den TeleTrusT-Informationstag "Blockchain", um das Thema mit Blick auf praktische Anwendbarkeit zu behandeln.

Die sog. Distrubuted-Ledger-Technologie, auf der die Blockchain basiert, lässt sich bereits für ausgewählte Anwendungen nutzen. Neben Identity & Access-Lösungen kann die Blockchain zum Beispiel als Datenbank im Industrie 4.0-Umfeld zum Einsatz kommen. Vieles befindet sich noch im Ideen-Stadium, aber einige Konzepte sind bereits in Unternehmen praktisch umgesetzt.

Der TeleTrusT-Informationstag "Blockchain" behandelt bereits bestehende oder konzeptionierte "Blockchain use cases", um den Fortschritt auf diesem Gebiet zu betrachten.

Dr. André Kudra, Leiter der TeleTrusT-Arbeitsgruppe "Blockchain", sieht enormes Potential bei der Anwendbarkeit und Verbreitung der Technologie, vor allem für die IT-Sicherheitswirtschaft: "Für TeleTrusT rückt in Bezug auf die Blockchain die praktische Anwendung in den Mittelpunkt. Viele Anwendungen sind denkbar, um u.a. den Ausbau einer sicheren IT-Infrastruktur in Deutschland, aber auch für ausländische Märkte voranzutreiben. Praktische Anwendungsfälle mit Bezug zu IT-Sicherheit sind dabei für TeleTrusT als Verband und für die TeleTrusT-Arbeitsgruppe 'Blockchain' im Besonderen von zentraler Bedeutung. Als disruptive Technologie kann die Blockchain enorme praktische Auswirkungen haben."

Das Programm und Anmeldeinformationen sind unter https://www.teletrust.de/veranstaltungen/blockchain/ verfügbar.

Für den Einstieg in das Thema hat die TeleTrusT-Arbeitsgruppe "Blockchain" eine Handreichung veröffentlicht, die Interessierten erste Anwendungen bzw. Konzepte näherbringt. Exemplarisch wird dies im Umfeld von elektronischen Identitäten und Zugriffskontrollmechanismen dargestellt. Die TeleTrusT-"Handreichung zum Umgang mit der Blockchain" ist unter https://www.teletrust.de/publikationen/broschueren/blockchain/ abrufbar.


TeleTrusT-Mitgliedschaft

TeleTrusT-Kalender

August - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 24
25
26 27
28 29 30
31
 
Freitag, 25.08.2017
- TeleTrusT-AG "SICCT"
Die nächste Telko der TeleTrusT-AG "SICCT" findet am 25.08.2017 statt.
Donnerstag, 31.08.2017
- TeleTrusT-Erörterungssitzung "ECSO"
Die nächste TeleTrusT-Erörterungssitzung "ECSO" findet am 31.08.2017 in Berlin statt.

TeleTrusT-Anbieterverzeichnis

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de

TeleTrusT-Mitglieder

  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste

Kooperationsnetzwerk