TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

T.I.S.P. Community Meeting

Das "T.I.S.P. Community Meeting" ist eine der größten regelmäßigen Zusammenkünfte von IT-Sicherheitsexperten der operativen Ebene aus Anwender- und Lösungsanbieterunternehmen im deutschsprachigen Raum.

Einmal pro Jahr lädt TeleTrusT zum T.I.S.P. Community Meeting ein. Hier treffen sich T.I.S.P.-Absolventen, um aktuelle Entwicklungen in der Informationssicherheit zu diskutieren und sich über ihre persönlichen Praxiserfahrungen auszutauschen. Jedes Meeting wird unter ein Schwerpunktthema gestellt, darüber hinaus werden aber auch andere Themen in den Vorträgen und Workshops angeboten, sowie Zeit eingeräumt für Austausch, Gespräche und Diskussionen. Wichtig ist vor allem, dass die Inhalte hohe Praxisrelevanz besitzen. Konkrete Problemstellungen und Lösungsansätze stehen im Mittelpunkt und nicht Produkte und ihre Hersteller.

Die Teilnahme ist allen erfolgreichen Absolventen der T.I.S.P.-Prüfung möglich.

Die Teilnahme wird im Rahmen der T.I.S.P.-Rezertifizierung als Weiterbildungsveranstaltung anerkannt.

Ziel:

  • Pflege der T.I.S.P. Community

Strategien, Schwerpunkte:

  • Jährliche Treffen mit den T.I.S.P.-Absolventen
  • Informations- und Erfahrungsaustausch zu Themen des Security Management
  • Diskussion der Weiterentwicklung des T.I.S.P.-Zertifizierungsschemas

TeleTrusT-Mitgliedschaft

TeleTrusT-Anbieterverzeichnis

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de