Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

it-sa 2010

IT Security-Messe "it-sa", Nürnberg, 19. - 21.10.2010

TeleTrusT - Halle 12/Stand 465

19.10.2010, 12:30 – 14:00 Uhr, GRÜNES FORUM (Auditorium)

Moderation:
Prof. Dr. Norbert Pohlmann, TeleTrusT-Vorstand und Leiter des Instituts für Internet-Sicherheit (if-is), Gelsenkirchen

12:30 Uhr
"TeleTrusT-Zertifizierungsprogramm: T.I.S.P."
Christoph Weinmann, Secorvo Security Consulting GmbH, Karlsruhe
Sprecher des TeleTrusT-Lenkungsgremiums T.I.S.P.

12:50 Uhr
"Sicherer Einsatz von mobilen Endgeräten in der Logistik" (VOGUE-Projekt)
Frank Bittner, Geschäftsführer OTARIS Interactive Services GmbH, Bremen
TeleTrusT-Regionalstelle Bremen

13:10 Uhr
"(Rechts-)sichere elektronische Kommunikation"
Qualifizierte elektronische Signaturen, De-Mail, elektronischer Brief
Dr. Thomas Lapp, Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (DAV IT) im Deutschen Anwaltsverein (DAV) e.V. und NIFIS e.V. – Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit, Frankfurt
Leiter der TeleTrusT-Arbeitsgruppe "Juristische Aspekte"

13:30 Uhr
"TeleTrusT-SOA-Ergebnisse"
Dr. Bruno Quint, Corisecio GmbH
Leiter der TeleTrusT-Arbeitsgruppe "SOA Security"


20.10.2010, 15:15 Uhr, BLAUES FORUM

"Sichere Kommunikation zwischen Organisationen:
TeleTrusT European Bridge CA"
Dr. Guido von der Heidt, Siemens AG Corporate Information Technology Governance

TeleTrusT-Mitgliedschaft

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de

TeleTrusT-Mitglieder

Kooperationsnetzwerk