Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT engagiert sich

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute.

Informationstag "Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes in der Unternehmenspraxis"

Gemeinschaftsveranstaltung von TeleTrusT, bevh und BISG

29.11.2016

Hotel Meliá Berlin, Friedrichstraße 103, 10117 Berlin

Fast täglich zeigen Meldungen zu IT-Sicherheitsvorfällen in Unternehmen und Behörden, dass auch in Deutschland dringender Handlungsbedarf besteht. Dass der Gesetzgeber nunmehr mit dem IT-Sicherheitsgesetz und der daraus abgeleiteten Rechtsverordnung einen Vorstoß mit dem Ziel unternommen hat, Defizite in der IT-Sicherheit abzubauen, ist zu begrüßen. Insbesondere Betreiber kritischer Infrastrukturen sind von den vorgeschriebenen Auflagen und Meldepflichten betroffen. Die Veranstaltung zog eine erste Bilanz der praktischen Handhabung, bot Erfahrungsberichte aus erster Hand und informierte über Umsetzungskonzepte.

Programm

09:15 Uhr
Registrierung

09:45 Uhr
Begrüßung

Tomasz Lawicki, Sachverständigen-Sozietät Dr. Schwerhoff; Leiter TeleTrusT-AK "Stand der Technik" 
Moderation

10:00 Uhr
RA Paul Voigt, Taylor Wessing
"Allgemeine Anforderungen an IT Compliance"

10:30 Uhr
RA Karsten U. Bartels, LL.M., HK2 Rechtsanwälte; TeleTrusT-Vorstand
"Gesetzliche IT-Sicherheitsanforderungen 2018 – IT-Sicherheitsgesetz, NIS-Richtlinie, Datenschutzgrundverordnung"

11:00 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr
Michael Böttcher, Berliner Wasserbetriebe
"IT-Sicherheitsgesetz - was nun?"

12:00 Uhr
Thorsten Vogel, PHOENIX CONTACT Cyber Security
"Auswirkungen des ITSiG auf industrielle Sicherheit technische Anforderungen und Umsetzungen"

12:30 Uhr
Mittagspause (Buffet)

13:30 Uhr
Rolf-Dieter Kasper, innogy
"Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes in der Praxis am Beispiel eines Energieversorgers"

14:00 Uhr
Stefan Menge, AchtWerk / Dieter Meyer, Stadtwerke Delmenhorst
"Vor der Meldung steht die Vorfallerkennung ein Praxisbericht aus den KRITIS-Sektoren Energie und Wasser"

14:30 Uhr
Andreas Liefeith, procilon
"Gesicherter Datenaustausch im Gesundheitswesen"

15:00 Uhr
Kaffeepause

15:30 Uhr
Dr. Aleksandra Sowa, Deutsche Telekom
"Nihil Novi? Praktische Umsetzung der Reporting-Anforderungen aus dem ITSiG"

16:00 Uhr
Stephan Krischke, ProtectYourIT / BISG, Fachbereich IT-Sicherheit
"Praktische Anwendung und technisch-organisatorische Umsetzung eines IT-Sicherheitsmanagements gemäß BSI / ISO 27001 in einem mittelständischen Unternehmen"

16:30 Uhr
Zusammenfassung, Abschlussdiskussion

17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

© TeleTrusT 2016 

Bilder der Veranstaltung

TeleTrusT-Mitgliedschaft

TeleTrusT-Kalender

April - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04 05
06
07
08 09
10
11
12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26
27
28 29
Montag, 03.04.2017
- TeleTrusT-AG "Blockchain"
Die nächste TeleTrusT-AG "Blockchain" findet als Telefonkonferenz am 03.04.2017 statt. 
Donnerstag, 06.04.2017
- TeleTrusT-Regionalstelle Dresden
Die nächste Veranstaltung der TeleTrusT-Regionalstelle Dresden (T-Systems MMS in Kooperation mit Silicon Saxony) findet am 06.04.2017 in Dresden statt.
Freitag, 07.04.2017
- TeleTrusT-AG "SICCT"
Die nächste Telko der TeleTrusT-AG "SICCT" findet am 07.04.2017 statt.
Dienstag, 11.04.2017
- T.I.S.P.-Board und Beirat
Die nächste Telefonkonferenz des T.I.S.P.-Boards und des T.I.S.P.-Beirats findet am 11.04.2017 statt.
Donnerstag, 27.04.2017
- TeleTrusT-EBCA-AG "Technik"
Die nächste TeleTrusT-EBCA-AG "Technik" findet am 27.04.2017 in Berlin bei Zertificon Solutions statt. 

TeleTrusT-Anbieterverzeichnis

Service: securityNews


Quelle: www.it-sicherheit.de

TeleTrusT-Mitglieder

  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste
  • Link zur Mitgliederliste

Kooperationsnetzwerk